Freitag, 28. Juli 2017

oh mann …


was waren das für 2 Wochen ………

ich will es mal im Sinne dieses Blogs essenstechnisch betrachten:
ungewöhnlich viele Dienste – also viel Kantinenessen – auch wenn
ich mich da so oft es ging, am Salatbüffet bedient habe, das Schnitzel
oder auch die Currywurst mussten dann doch sein … oder heute Mittag
Linsen mit Spätzle *mjam* … unser Koch zaubert aber auch weniger
heftige Essen – gestern z.B. Blechgemüse mit Kräuterquark

1 Grillfest – 2 Geburtstagsfeiern – 1 Ausflug mit Freundinnen –
d.h. gemütliches Beisammensitzen, Essen und Trinken über den
Tag oder Abend verteilt mit relativ wenig Überblick, was man da
im Lauf der Stunden alles so in sich reinschaufelt …

gefühlt war ich eigentlich nur zum schlafen daheim und meine Zeit
in der Küche hat sich mehr oder weniger darauf beschränkt,
morgens ein Joghurt mit Obst und Haferflocken aufzupeppen …

nächste Woche wird es etwas ruhiger – ich habe mehr freie Tage
und komme dann vielleicht auch mal wieder dazu, mir irgendwas
leckeres und gesundes aus meiner Bio-Kiste zu kochen


ich wünsche euch ein schönes Wochenende - meines besteht wohl
darin, alles Liegengebliebene in meinem Haushalt aufzuarbeiten ...

LG Brigitte

Kommentare:

  1. Solche Wochen hat man, auch wenn man es gerne anders sehen würde. Manchmal ist auch ein Salat nicht das Wahre oder Gemüse. Das Gute ist ja, daß wir alle immer wieder anfangen können.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt.
    Man kann so oft neu anfangen wie man will. Nur das Jetzt zählt da.
    Genieße deine freien Tage.
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich frei habe, erledige ich auch liegen gebliebenes . Macht ja sonst keiner :)) Essen kann ich selten und wenig wo anders , da vieles nicht Laktose frei ist . Auf der einen Seite hält sich da durch das Essen in Grenzen , anderseits ist zugucken ganz oft doof . Aber wehe ich kann essen und es schmeckt ... dann esse ich wirklich gerne :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Du schaffst das!
    *WW ist eine Lebenseinstellung, keine Diät auf Zeit* - hat mal eine WW Trainerin gesagt.
    Und ich muss ihr Recht geben...die Feste und Grillabende kommen immer wieder und leider ist es dabei völlig egal, ob *wir* gerade den Punkten hinterher jagen oder nicht.
    Ich denke, du solltest das Leben genießen.
    Und einfach wieder neu durchstarten... DU schaffst das!
    GLG Gabi

    AntwortenLöschen