Dienstag, 6. Juni 2017

unglaublich

Also das muß ich Euch erzählen und zeigen.

Kennt Ihr diese Eisschokolade? Die, die man in den Kühlschrank packen sollte und die so unglaublich schmilzt im Mund?

Manche haben diesen Zieharmonikarand, ich habe diese "Blöcke" im Kühlschrank liegen.


Gestern Abend hatte ich noch ein paar Pünktchen übrig und machte mir einen schönen Joghurt, sogar einen ganz großen.

Aber irgendwie hatte ich dann voll Bock auf Schokolade und bei mir ist es so, daß ein Gedanke reicht und ich bin wie verfallen.

Also laufe ich zum Kühlschrank und ham, weg ist sie.


Dieses gute Stück wollte ich dann in mein Tagebuch eintragen und dachte so bei mir:

"Soll ich das manuell machen, oder gucke ich einfach mal nach, ob die WW das in ihrem "Katalog" haben?"

Ich suchte und fand es und hä? Waaasssss??????

Dieses unglaublich leckere und zartschmelzende Teil hat sage und schreibe 4 Punkte!!!!

VIER!!!!!!!!!!

Ich darf 30 am Tag essen.
Ein Knäcke hat 1 Punkt.
Ein EL Meerrettichfrischkäse hat 2 Punkte.
Ich könnte also 2 Knäcke schön beschmiert mit Frischkäse für 4 Punkte essen und ich hau mir so ein kleines Stück Schoki rein für die gleiche Punktzahl? Und das auch noch ohne wirklichen Genuß, weil kaum im Mund, schon zerkaut.

Nee, oder?!

Ein normales Stück Vollmilch hat 2 Punkte, nicht wie irrtümlich gedacht 1 Punkt.

Also sollte ich mir nochmal so eine Eisschokolade reinziehen, dann werde ich obigen Block vierteln und jedes Viertel lutschen.

Oder ich esse gleich zwei Corny free für die gleiche Punktzahl.

Kein Wunder, daß ich fett wurde... ich kann locker 10 von den obigen Teilen in mich reinstopfen.


Kommentare:

  1. Kreisch! Gut, dass ich diese Eisschokolade gar nicht mag. Andere Schokoladensorten zwar schon, aber im Moment bin ich voll auf Obst umgestiegen - heute Nachmittag mussten zwei große Scheiben Wassermelone dran glauben.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wassermelone ist perfekt, schön süß und viel Wasser. Danach hat man ordentlich was "getrunken".

      Nana

      Löschen
  2. Schön süß und sahnig dazu. Aber lecker.
    Ich kann dich verstehen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja das Dilemma, man denkt sich so ein kleines Ding und zack ist so eine Tüte weg und später rumort es kräftig imBauch und Jahre sp#ter hat man dann den "Salat".Gelutscht wären diese Viertelstückchen aber wirklich ein Genuss, nur wenn man dann Punktealternativen hat, dann besser die verwenden.In Eiskonfekt ist leider sehr viel Fett damit es stabil bleibt*seufzende Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so! Ich habe mir gestern auch Corny free gekauft, das tut´s definitiv auch.

      Nana

      Löschen
  4. Ich kenn diese Schokolade, aber es ist nicht meine liebste. Meine liebste ist die vom Aldi in der hellblauen Schachtel und innen mit silberpapier. Schmacht. Oder Merci. Aber ich kann mich ganz gut beschränken. Muss nicht jeden Tag sein und ein kleines Stück reicht. So eine Tafel reicht mir zwei Wochen. Was mich am meisten stört, sind die ganzen süßen “Geschenke“ zu Ostern oder im Dezember für die Kinder. Ich achte darauf, dass die kleinen nicht so viel naschen, dafür hau ich mir es selber rein...
    Hab diese Art von Geschenke fast abgeschafft, Andere Dinge oder Zeit eignen sich viel besser.
    Halte durch! Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann meine Kinder dazu nicht bringen weniger von Süß zu essen, genauso wenig wie zu weniger Handy.

      Nana

      Löschen