Dienstag, 6. Juni 2017

Stevia

Es gibt ja Menschen, die kommen generell ohne Zucker aus. Zu denen gehöre ich nicht!

Es gibt Menschen, die nehmen Süßstoff in ihre Getränke, zu denen gehöre ich auch nicht. Aber hier und da kann es mal vorkommen, daß ich eine Cola zero trinke, die mag ich ganz gerne. Ist aber sehr selten.

Und dann gibt es die Stevia-Nutzer. Zu denen gehöre ich, aber....

... Stevia ist nicht gleich Stevia.

Wenn es schrecklich nach Lakritz schmeckt, dann mag ich es nicht.

Ich habe gelernt, daß es auf die Qualität ankommt und da kaufe ich immer nur hier.


Stevia trinke ich nicht im Kaffee, aber sehr gerne im Tee und dann gerne sehr süß und das schon seit Jahren.

Und Ihr? Benutzt Ihr Stevia? Oder ist Euch sowas alles egal? Süßt Ihr mit Honig?


Kommentare:

  1. Ich hatte es mir mal gekauft, zum Backen und Kochen. Es hat mir nicht zugesagt. Habe es dann mal entsorgt. Ich hatte immer das Gefühl, dass da was falsches in meinen Gerichten ist. Getränke gibt es bei sowieso immer ohne.Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen. Ich wünschte, ich könnte meine Getränke auch ungesüßt genießen, aber es klappt nicht ganz ohne.

      Nana

      Löschen
  2. Ich süße wenn überhaupt nur noch beim Backen, und dann mit Agaven Dicksaft! Stevia und Erytrit finde ich geschmacklich nicht der Bringer!
    Aber das muss man selbst rausfinden was einem da mehr zusagt.
    Es gibt ja sehr viele Ersatzstoffe!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, sehr viele. Da gibt es sicherlich auch kein besser oder schlechter.

      Nana

      Löschen
  3. Ich bin die Fraktion Süßstoff. Im Kaffee und Tee die kleinen Tabletten und flüssig für meinen Naturjoghurt, den kann ich nämlich nicht ohne. Wenn ich dann mal backe, darf es normal Zucker sein.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Ich trinke meine Getränke ungesüßt.
    Und für Salatsoße nehme ich Agavendicksaft. Das schmeckt fein.
    Honig benutze ich nicht zum süßen. Der geht direkt aufs Brot :)
    Zum backen benutze ich herkömmlichen Zucker oder rohrohrzucker, aber immer weniger als im Rezept angegeben. Merkt kein Mensch! LG Angela

    AntwortenLöschen