Mittwoch, 14. Juni 2017

Der Tag der Abrechnung

oh ja das war es wirklich heute früh auf der Wage. Am Wochenende hat alles was mit Essen zu tun hat Null geklappt. 🙈 Aber dafür war das Treffen ein voller Erfolg 😄.
Ich habe zu viel gegessen und zu wenig getrunken, dementsprechend läuft mein Motor gerade nicht wirklich rund und ich bekomme das Wochenende noch nicht richtig raus.
Aber Montag hab ich wieder angefangen "normal" zu essen, und das was ich schon am Wochenende machen wollte, nämlich aufschreiben, läuft seit gestern auch wieder.
Also hab ich Montag erst mal wieder auf Quark mit Obst umgeschwenkt, Abends gab es dann Lachs mit Fenchelsalat.
Dann hab ich meine Rohkostzufuhr wieder nach oben gesetzt und Brot auf einmal am Tag runter.
Das hier ist mein Abendessen von gestern. Mit einem 3,8% Joghurt kann Brigitte noch richtig froh sein, meiner hat satte 6%. Hier sind ein Joghurt, 2 Gewürzgurken, eine halbe rote Zwiebel und Kräuter drin, Außerdem noch zwei Matjes und alles gut ziehen lassen.
Zum Nachtisch gab es noch ein paar Erdbeeren 😋.


Was die Wage heute früh gesagt hat verheimliche ich euch dieses mal lieber 😇
Habt einen schönen Tag und genießt die Sonne, ich darf im Moment oben ohne fahren 😁

Gruß Ramona

Kommentare:

  1. So ein Wochenende muss doch auch mal sein, bei uns geht jetzt der Sommer-Geburtstags-Marathon los ... da wird auch das ein oder andere mal über die Stränge geschlagen ... 🍗🎂🥂🍨
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ja, solche Feste/Tage gibt es und die muß man auch mitnehmen.

    Dein Abendessen war aber sehr punktreich, denn mit 21 Punkten liegst Du im sehr hohen Bereich. Ich "darf" 30 am Tag essen, also mit vier Cappu und je einem TL Zucker wäre mein Tagesbedarf gedeckt. Es ist nicht der Joghurt, es sind die beiden Matjes mit 12 Punkten. Aber ich liebe Matjes auch!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Eben ich esse das auch gerne aber eben nicht jeden Abend, also kann das ruhig mal sein. Außerdem muss ich den Motor ein wenig schmieren das der wieder in Schwung kommt. Espresso trinke ich nur noch ohne Zucker kann man sich dran gewöhnen.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ramona, nach einem solchen Wochenende ist es wichtig, wieder in die Spur zu kommen.
    Bei mir wird es morgen auch Matjeshering geben 😉 und ein Geburtstag steht am Wochenende an. Wird also bei mir bestimmt nächste Woche nicht du gut.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen